Produkte

Lagererzwespen

Die Lagererzwespen werden in Kunststoffröhren geliefert. Jedes Kunststoffröhrchen enthält 40 Erzwespen. Das Herkunftsland der Erzwespen ist Deutschland. Ihre Haltbarkeit beträgt bei einer Lagerung bei 4 bis 8 Grad Celsius maximal 7 Tage. Daher sollten die Erzwespen möglichst umgehend nach Erhalt der Lieferung am Einsatzort ausgebracht werden. Bei der Behandlung eines Befalls wird empfohlen, die Ausbringung über einen längeren Zeitraum monatlich zu wiederholen. Bei einer vorbeugenden Behandlung sollten pro Tonne Getreide 2 Erzwespen einkalkuliert werden, bei einer Leerraumbehandlung etwa 40 Tiere auf 10 qm. Es besteht keine Mindestbestellmenge.

 

Trichogramma evanescens
Die Schlupfwespen der Spezies Trichogramma evanescens werden auf kleinen Pappkarten geliefert, wobei jede Produkteinheit 3000 Trichogramma evanescens enthält. Die Trichogramma evanescens stammen aus Deutschland. Sie sind bei einer Temperatur von 8 bis 12 Grad Celsius bis zu maximal 7 Tage nach ihrer Lieferung haltbar und sollten daher rasch eingesetzt werden. Bei normaler Zimmertemperatur schlüpfen die Trichogramma evanescens innerhalb von drei Wochen und sind dann für drei Wochen aktiv. Die Pappkarten sollten so ausgebracht werden, dass sie direkten Kontakt zu der befallenen Stelle haben, da die Trichogramma evanescens nicht fliegen können, sondern sich krabbelnd fortbewegen. Pro Quadratmeter befallener Fläche werden etwa zwei Karten benötigt. Es besteht keine Mindestbestellmenge.

 

Habrobracon hebetor Say

Die Schlupfwespen der Spezies Habrobracon hebetor Say werden in Pappschachteln geliefert, wobei jede Pappschachtel 30 Tierchen enthält. Das Herkunftsland der Habrobracon hebetor Say ist Deutschland. Bei einer Temperatur von 4 bis 8 Grad Celsius sind die Habrobracon hebetor Say bis zu 7 Tage nach ihrer Lieferung haltbar, so dass sich ein rascher Einsatz empfiehlt. Bei normaler
Zimmertemperatur schlüpfen die Habrobracon hebetor Say innerhalb von zwei Wochen und sind dann über einen Zeitraum von etwa vier Wochen aktiv. Es wird empfohlen, die Pappschachteln in der Nähe eines Befalls aufzustellen. Eine Aufstellung unmittelbar an der befallenen Stelle ist nicht zwingend erforderlich, da diese Schlupfwespenart fliegen kann. Eine Pappschachtel genügt für einen Raum von 10-15 Quadratmetern. Es besteht keine Mindestbestellmenge.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 - 2018 Pojatzi & Cie GmbH part of UBVA Holding

Anrufen

E-Mail

Anfahrt